Klima und beste Reisezeit Seychellen

#Klima und beste Reisezeit Seychellen#

Seychellen


Direkt zu:




Auf den Seychellen scheint die Zeit stillzustehen

Als Garten Eden bezeichneten die ersten Seefahrer jene Inselgruppe, die heute als Seychellen bekannt ist. Die 42 Granit- und 73 Koralleninseln liegen nordöstlich von Afrika, teilen sich in die „Inner Islands“ und „Outer Islands“ auf und bieten ganzjährig herrliches Klima. Lange Zeit galten die Seychellen für Weltenbummler als uninteressant. Diese Tatsache bewahrte die Seychellen vor Veränderungen durch die Kolonialmächte und schützte die einzigartige Flora und Fauna, die heute den Reiz dieses Urlaubszieles ausmachen.




Tropisches Klima auf den Seychellen

Eine Reise zu den Seychellen entführt den Urlauber in ein tropisches Paradies, das ganzjährig warmes Klima bringt, das mit Temperaturen zwischen 24°C und 30°C Urlaubsträume wahr werden lässt. Das Klima der Seychellen wird hauptsächlich vom Monsun bestimmt, wobei April, Oktober und November eine eher windstille Übergangsphase bringen. Die Windrichtung ändert sich zweimal jährlich. Die Monate Dezember bis März gehören dem Nordwest-Monsun, während von Mai bis September eher kräftiger Wind aus Südosten zu erwarten ist. Dabei sind schwere Stürme aber eine Seltenheit. Das Klima während dieser Zeit ist regenarm.

Klima ohne Regenzeit

Eine Regenzeit kennt das Klima der Seychellen nicht. Es kann während des ganzen Jahres über zu Regenfällen kommen. Meist zeigen diese sich in kurzen tropischen aber sehr heftigen Schauern und sind eher abends oder nachts zu erwarten. Die Luft kühlt dabei nicht ab. Die Niederschlagsmenge ist auf den bergigen Inseln der Seychellen dabei deutlich höher als auf den flacheren wie etwa La Digue oder Bird Island. Die Luftfeuchte liegt stets bei rund 80 Prozent. Aufgrund der Lage nahe am Äquator verwöhnt die Sonne die Seychellen täglich von 6.00 Uhr morgens bis 18.00 Uhr abends ganze 12 Stunden lang. Die einladenden Meerestemperaturen liegen das ganze Jahr über bei etwa 26°C. Generell ist die Zeit von Mai bis Oktober die beliebteste Reisezeit, weil dann das Klima am angenehmsten ist. All jene, die die Unterwasserwelt dieser Trauminseln erleben möchten, finden in den Monaten April und Mai die beste Sicht vor.

Klimatabelle Seychellen

Klimatabelle Seychellen

Die beste Reisezeit für die Seychellen

Generell ist die Zeit von Mai bis Oktober die beliebteste und auch beste Reisezeit, weil dann das Klima am angenehmsten ist. All jene, die die Unterwasserwelt dieser Trauminseln erleben möchten, finden in den Monaten April und Mai die beste Sicht vor. Damit gelten auch diese Monate als beste Reisezeit für die Seychellen.



Die Seychellen entführen in eine andere Welt

Urlauber finden auf dem Archipel der Seychellen nicht nur Traumstrände an azurblauem Wasser vor, sondern vor allem eine erstaunliche endemische Flora und Fauna, die sich nicht zuletzt dank des Klimas entwickelt haben. Praslin, die zweitgrößte der Inseln, besticht vor allem durch den Vallée de Mai, einen faszinierenden und urzeitlich anmutenden Wald. Hier wächst die berüchtigte Coco-de-Mer Palme, die eine Frucht von einzigartiger Form hervorbringt. In der Dämmerung hören Besucher mit viel Glück die Stimme des Vasapapagei. Er ist einer der seltensten Vögel der Welt. Auf der Insel La Digue werden Gäste in eine längst vergangene Zeit entführt. Die hauptsächlichen Fortbewegungsmittel sind Ochsenkarren und Fahrrad.

Optimales Klima für Strandurlaub

Auf der nördlichsten Insel des Archipels sind zahlreiche Vogelarten und Meeresschildkröten heimisch. Bird Island ist die Heimat der ältesten Schildkröte der Welt mit Namen Esmeralda. Moyenne gilt der Legende nach als Schatzinsel. Sie zieht alljährlich Schatzsucher aus aller Welt an, die sich auf die Suche nach dem „Schatz von Labuse“ machen. Weltberühmt sind die Strände der Seychellen. Jener von Anse Source d’Argent weckt in den Werbespots von Bacardi oder Rafaello Sehnsüchte. Er befindet sich auf La Digue. Auch der Strand Anse Lazio auf Praslin ist weltbekannt. Die Strände der Inselgruppe sind ruhig und menschenleer. Diese Tatsache, in Kombination mit dem Klima der Seychellen, machen sie zum idealen Ziel für Wellness- und Entspannungsurlaub. Auch Hochzeitsreisen führen gerne in diese Region, in der die Zeit stillzustehen scheint.

 

zur Übersicht: Beste Reisezeit


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.